Zum Inhalt springen

Legenden

Eichen – Sagen und das Kloster Ivenack

eiche_kelheimEichen

Sagen um das Kloster Ivenack

erzählt von Ute Rautenberg

So wird erzählt, dass sieben Nonnen des Zisterzienserklosters Ivenack ihr Gelübde brachen und zur Strafe in Eichen verwandelt wurden. Nach 1000 Jahren wird die erste der Sieben erlöst und die Eiche stirbt ab. Hundert Jahre später wird die zweite der Nonnen erlöst, und so geschieht es alle 100 Jahre, bis alle Nonnen erlöst sind.

 

 

Weiterlesen »Eichen – Sagen und das Kloster Ivenack